Immer noch im Zucchiniwahn // sensationelle Zucchinilasagne

Das kann ich schon mal vorweg nehmen, die Zucchini wachsen mir noch nicht zu den Ohren raus. Es gibt noch so viele Kombinationen die ausprobiert werden müssen. Bald kann ich eine neue Kategorie „Zucchinirezepte“ eröffnen (lach).

Die Lust auf Lasagne war da. Von der üppigen klassischen Hackfleischlasagne gingen wir über zur vegetarischen Spinat Lasagne und am Ende kam eine super leckere, leichte, vegetarische Zucchinilasagne dabei raus. Ich bin begeistert von meiner Kreation. Das Gericht steht ganz oben auf der „muss ich bald wieder nachkochen“ Liste.

Zucchini Lasagne

Zucchini Lasagne

Zucchini Lasagne

Zucchini LasagneZucchini Lasagne

Mein Rezept für euch

Zeit: 60 Minuten // Gäste: 4

Zutatenliste

  1. Sofrito
  2. Lasagneplatten
  3. 200g geriebener Gouda
  4. Zucchini
  5. 50g Schmand

Los geht’s

  1. Sofrito zubereiten
  2. Zucchini in dünne Scheiben schneiden
  3. abwechseln Zucchini, Sofrito, Käse, Schmandkleckse und Lasagneplatten in eine Auflaufform schichten
  4. Ab in den Ofen bei 200°C Ober-/Unterhitze für 45 Minuten.

Lecker, Lecker, Lecker!