Mojo

Mojo mit Petersilie

Diese Zeit solltet ihr einplanen: 10 Minuten

Zutatenliste – Mojo

  1. 2 Knoblauchzehen
  2. 1 großer Bund Petersilie
  3. 250 ml gutes Olivenöl
  4. 1 Tl Salz
  5. spitzer Zitronensaft

Los geht’s

  1. Petersilie grob Hacken
  2. Knoblauch schälen
  3. alles in einen Messbecher oder ein anderes hohes Gefäß geben, mit Olivenöl bedecken und Salz dazu geben
  4. mit einem Pürierstab so lange pürieren bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist, ggf. noch etwas Olivenöl dazugeben, falls die Konsistenz zu fest wird
  5. mit etwas Zitronensaft abschmecken

Anrichten

Mojo als Dip zu deinen Tapas oder dein Baguette damit einstreichen und anbraten oder Fleisch-, Fisch- oder Gemüsegerichte damit beträufeln.

Mojo ist ein muss in jedem Kühlschrank.