Tagliatelle in Steinpilzrahmsoße

Tagliatelle mit Steinpilzen

Diese Zeit solltet ihr einplanen: 60 Minuten

So viele Gäste könnt ihr einladen: 4

Zutatenliste

  1. 500 g Bandnudeln
  2. 30g Butter
  3. 1 Zwiebel
  4. Steinpilze (TK)
  5. 125 ml trockener Weißwein
  6. 200 g Sahne
  7. 1TL Gemüsebrühe
  8. Saft einer halben Zitrone
  9. 1/2 Bund gehackte Petersilie
  10. Salz und Pfeffer aus der Mühle
  11. Parmesan

Los geht’s

  1. Nudeln kochen und etwas Nudelwasser beiseite stellen
  2. Butter in der Pfanne zerlassen und die Zwiebeln darin andünsten
  3. die Steinpilze dazugeben und einen Deckel auf die Pfanne geben, damit die Steinpilze durch das Dünsten auftauen
  4. sobald die Steinpilze aufgetaut sind, den Deckel von der Pfanne nehmen und gut anschwitzen
  5. mit einem Glas Nudelwasser ablöschen, den Weißwein dazu geben und köcheln lassen
  6. die Gemüsebrühe und den Zitronensaft zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken
  7. Sahne zugeben und alles gut aufkochen lassen
  8. die gehackte Petersilie nun unterrühren
  9. jetzt werden die Nudeln in die Soße gegeben und alles miteinander vermengt
  10. die Nudeln mit der Steinpilzrahmsoße auf den vorgewärmten Teller anrichten und mit Parmesan bestreuen

PHANTASTISCH ♥